Blogparade bei Albert Kreutz

9. August 2009 von Ralph Meinhold

Im Albert Kreutz Blog findet derzeit eine Blogparade statt. Thema ist “Unterhemd im Sommer?”. Meiner Meinung nach ist das Unterhemd beim Anzug ein Muss. Egal zu welcher Jahreszeit. Es ist ein absoluter Irrglaube, dass man mit einem Unterhemd mehr schwitzt. Wie auch in dem Beitrag beschrieben verhindert man auf jeden Fall sichtbare Schweißflecken!

Das Bewerbungsgespräch

9. August 2009 von admin

Auch zum Thema Bewerbungsgespräch haben wir eine Video gefunden:

[youtube 4MmlUiXv1lk]

Kennen Sie auch Videos die zu unserem Blog passen? Schicken Sie uns den Link!

Polt: Der Versicherungsvertreter

8. August 2009 von Ralph Meinhold

Unter dieser Rubrik wollen wir Videos rund um das Thema Versicherung und Bewerbung veröffentlichen. Gerne können Sie uns auf entsprechende Videos aufmerksam machen.

[youtube Uoc-qULr8fE]

Tipps Zur Bewerbung – die Bewerbungsmail

7. August 2009 von Ralph Meinhold

Man muss nichts selber schreiben, wenn es bereits eine perfekte Beschreibung gibt, was man zur Bewerbungsmail beachten muss. Diese Beschreibung finden Sie hier im Bewerberblog.de.

Zwei Ergänzung möchte ich aber aus unserer Erfahrung noch anfügen. Vergessen Sie nicht ein Foto mit beizufügen. Zweitens, verwenden Sie nur Ihre private Mailadresse unter der wir Sie auch ohne Probleme anschreiben können.

Fallen Ihnen noch weiter Tipps ein? Dann lassen schreiben Sie uns eine Kommentar!

Die Regenversicherung

6. August 2009 von Ralph Meinhold

Zahlt jetzt die Sunshine Insurance?

Zahlt jetzt die Sunshine Insurance?

Die Wirtschaftskrise hat auch die Fluggesellschaften erreicht. Immer weniger Deutsche fliegen in den Urlaub und allgemein wird bei Flügen gespart. Um zumindest im Urlaubs- und Ferienfliegergeschäft Marktanteile zu gewinnen hat sich Lufthansa etwas besonderes überlegt, die Sunshine Insurance. Die Aktion ist zunächst zeitlich begrenzt. Versichert werden können Flüge, die vom 5.8. – 18.08.2009 gebucht werden. Stattfinden müssen die Flüge zwischen 1.9. und 31.10.2009. Bestätigt wetteronline.de das es an einem Tag mehr als 5 mm/qm geregnet hat bekommt man pro Tag € 20 erstattet. Kooperationspartner ist die Wüba Versicherungs-AG.

Mehr zu der Sunshine Insurance finden Sie hier.

Ist das ein Anreiz für Sie doch noch in den Urlaub zu fliegen? Und überhaupt, wo verbringen Sie dieses Jahr Ihren Urlaub?

Tipps zum Lebenslauf

21. Juli 2009 von Ralph Meinhold

Das Ziel Ihres Lebenslaufs ist, dem Leser einen Überblick über Ihre berufliche Entwicklung und Ihre Ausbildung zu geben, sowohl in sachlicher als auch in der zeitlichen Dimension. Der Leser legt dabei die erste Aufmerksamkeit auf die Form. Diesen Beitrag weiterlesen »

Versicherungsvermittler im Wandel

21. Juli 2009 von admin

Der moderne Versicherungsvermittler ist nicht mehr länger nur für den Vertrieb von Versicherungsprodukten zuständig, er ist auch immer mehr Unternehmer. Somit treten die administrativen Tätigkeiten immer mehr in den Vordergrund und das eigentlich Geschäft leidet. Wie man durch einen effektiven Vertriebsprozess wieder den Focus auf die Vermittlung von Versicherungen legen kann, können Sie hier lesen.

Auch auf Reisen versichert?

21. Juli 2009 von Ralph Meinhold

175904_R_by_Claudia-Hautumm_pixelio.deSommerzeit ist Reisezeit. Die Schulen sind geschlossen und die Familien wollen gemeinsam im Ausland entspannen. Bei vielen Reiselustigen geht nun wieder die Debatte los, ob sie sich eine Reiseversicherung leisten sollen oder nicht…

Die Auslandsreiseversicherung  ist eine Versicherung, die von deutschen Verbraucherschützern immer empfohlen wird. Bei Reisen nach Europa und in Länder, mit denen das sogenannte Sozialversicherungsabkommen gilt, erstatten deutsche Krankenkassen ihren Mitgliedern nach deren Rückkehr zwar die Kosten, aber ausländische Ärzte und Krankenhäuser berechnen oft Gebühren, die von deutschen Versicherern nur zum Teil übernommen werden. Den Differenzbetrag muss dann der Versicherte selbst übernehmen.

Bei schweren Erkrankungen oder gar bei Unfällen ist es zudem oft erforderlich, dass ein Transport nach Hause stattfinden muss. Auch hier kann es sein, dass die oft bis in die fünfstelligen Beträge gehenden Kosten nicht übernommen werden. Ein Risiko, das man nicht tragen sollte, besonders, wenn man sich die niedrigen Kosten, ab 6 Euro für Einzelpersonen und 15 Euro für Familien jährlich, vor Augen führt. Zu beachten ist allerdings, dass die Reise nicht länger als 6 Wochen dauern darf und dass man ab einem bestimmten Alter einen Zuschlag zahlen muss.

Einen aktuellen Vergleichstest der Auslandskrankenversicherungen finden Sie hier.

Also dieses Jahr keine Debatte, sondern nutzen Sie den Reiseversicherungsschutz, wenn es bald in den Urlaub geht!

Hoher Mehraufwand bei Beratern durch neues Versicherungsvertragsgesetz (VVG)

20. Juli 2009 von Diedrich Klusmann

4 Prozent mehr Zeit kostet es Finanzberater, die neuen Regeln des Versicherungsvertragsgesetzes (VVG) in ihrem Arbeitsalltag umzusetzen. Schuld daran ist aber nicht der Gesetzgeber, sondern es sind vor allem die Versicherer selbst. Diesen Beitrag weiterlesen »

Tipps zum Vorstellungsgespräch – 1. Teil: Ziele des Gesprächs

17. Juli 2009 von Ralph Meinhold

Sie haben den Termin für ein Vorstellungsgespräch erhalten? Herzlichen Glückwunsch! Das ist der erste Schritt zu Ihrem neuen Arbeitsplatz. Das Ziel eines Bewerbungsgesprächs ist das erste gegenseitige Kennenlernen. Diesen Beitrag weiterlesen »