Stellenangebot Espelkamp: Beteiligungscontroller (m/w)

17. November 2011 von Ralph Meinhold
Beteiligungscontroller (m/w) in Espelkamp; Bild: © P. G. Meister / Pixelio

Beteiligungscontroller (m/w) in Espelkamp; Bild: © P. G. Meister / Pixelio

Stelle wurde besetzt

Als Teil des Teams für das Beteiligungscontrolling ist es Ihre Aufgabe, das termingerechte und vollständige Gruppenreporting (Ist und Forecast) sicherzustellen. Dazu gehört auch die Darstellung eines weltweiten Investitionscontrollings aus Gruppensicht. In diesem Zusammenhang sind Sie als Beteiligungscontroller (m/w)  in Espelkamp (Nordrhein-Westfalen) insbesondere für die zeitnahe und selbstständige Analyse und Bewertung der GuV- und der Bilanzergebnisse der einzelnen Beteiligungen und für die Bereitstellung von steuerungsrelevanten Informationen zur Ertrags-, Vermögens- und Finanzlage verantwortlich. Zu Ihren Aufgaben gehört die Durchführung und Weiterentwicklung des internationalen Reportings und Forecasts für die Unternehmensgruppe. Sie übernehmen als Beteiligungscontroller (m/w)  in Espelkamp (Nordrhein-Westfalen) die Vor- und Aufbereitung von Berichten und Daten für Präsentationen in Zusammenarbeit mit den Ansprechpartnern der operativen Gesellschaften. Die Dokumentation von controllingrelevanten Rahmenbedingungen, Standards und Prozessen gehören auch in Ihr Aufgabenspektrum. Ebenfalls erstellen Sie Ad Hoc Analysen, übernehmen Sonderaufgaben und arbeiten an internationalen Controlling-Projekten mit.

Ihre Qualifikation Beteiligungscontroller (m/w)  in Espelkamp (Nordrhein-Westfalen):

  • Abgeschlossenes Studium im betriebswirtschaftlichen Bereich mit dem Schwerpunkt Controlling
  • Berufserfahrung wünschenswert
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine schnelle Auffassungsgabe
  • Rechnerische Fähigkeiten und ausgezeichnetes Zahlenverständnis
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte verständlich darstellen zu können
  • Fähigkeit, in finanzwirtschaftlichen Zusammenhängen zu denken
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • gute Kenntnisse zu Abweichungsanalysen
  • gute Team- und Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität, Engagement, Durchsetzungsvermögen
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • gute Kenntnisse in MS-Office (insb. Excel)
  • Kenntnisse zu BI-Systemen (SAP BI/IP / SAP BW)
  • Kenntnisse in SAP FI/CO und SAP IM
Die Branche in der unser Mandant arbeitet:
  • Elektrotechnik und Mechanik
    • Starkstrom-Ausrüstungsgüter
    • Elektrische Energietechnik
    • Draht- und Funknachrichtentechnik
    • Elektronik
    • Mess- und Regelungstechnik
    • Elektrische Antriebs- und Steuerungstechnik
    • Feinmechanik und Optik
    • Zulieferer
Die Funktionsspezialisierung für Sie als Beteiligungscontroller (m/w)  in Espelkamp (Nordrhein-Westfalen):
Planung, Controlling

Haben wir Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich noch heute als Beteiligungscontroller (m/w)  in Espelkamp (Nordrhein-Westfalen) über unser Bewerbungsformular.

Für Sie ist das Stellenangebot als als Beteiligungscontroller (m/w)  in Espelkamp (Nordrhein-Westfalen) nicht passend? Sie kennen aber jemand für den es das richtige Angebot wäre? Empfehlen Sie das Angebot weiter und Sie erhalten bei einer erfolgreichen Bewerbung eine Prämie von € 500.

Außerdem verlosen wir unter allen Empfehlungen jeden Monat ein Jahreslos der Aktion Mensch!

Schlagworte: , , ,

Kommentieren

*