Zahl des Tages

20. November 2009 von Ralph Meinhold

35,66 Mrd. Euro

Die Einführung der Kopfpauschale zur Finanzierung der gesetzlichen Krankenversicherung würde den Staat allein im Jahr 2011 mindestens 35,66 Mrd. Euro kosten. Das ist das Ergebnis einer Studie des Instituts für Gesundheitsökonomie und Klinische Epidemiologie an der Universität Köln.

Zahl des Tages: 35,66 Mrd. Euro

Die Einführung der Kopfpauschale zur Finanzierung der gesetzlichen Krankenversicherung würde den Staat allein im Jahr 2011 mindestens 35,66 Mrd. Euro kosten. Das ist das Ergebnis einer Studie des Instituts für Gesundheitsökonomie und Klinische Epidemiologie an der Universität Köln.

Schlagworte: , , ,

Kommentieren

*