Rechtsschutzversicherungen im Test

22. Juli 2009 von Ralph Meinhold

In der August Ausgabe von Stiftung Warentest sind Rechtsschutzversicherungen auf dem Prüfstand. Das Testurteil: Keine der 45 getesteten Versicherungen bietet einen Rundum-Schutz. Nur 7 Policen erhielten das Testurteil gut, die meisten erhielten ein „ befriedigend“ und drei sogar nur ein „ausreichend“.  Ein weiteres Fazit des Tests: Rechtsschutzversicherungen sind seit dem letzten Test im Jahr 2006 um 25 % teurer geworden, ohne dass sich die Deckungssummen erhöht haben. Den vollständigen Test können Sie hier nachlesen. Einen weitergehenden Überblick finden Sie außerdem  unter diesem Link.

Schlagworte: , , ,

Kommentieren

*